Tageskurs Jungbaumschnitt

Tageskurs zum Schneiden und Pflegen junger Obstbäume am Samstag, den 20. März 2021

Immer mehr Menschen erkennen den ökologischen Wert von Obstbäumen an und möchten selber gerne Bäume auf dem eigenen Grundstück pflanzen. Diese Neuanpflanzungen benötigen grade in den ersten Jahren eine intensive Pflege und sollten jährlich geschnitten werden, damit sie eine tragfähige Krone bilden können. Bei ausbleibender oder mangelhafter Pflege kann es sonst sein, dass die frisch gepflanzten Bäume schon das erste Standjahr nicht gut überstehen und mehr Frust als Freude bringen.

Damit kein Frust aufkommt, widmen wir uns einen ganzen Tag in Theorie und Praxis den Bedürfnissen dieser Neupflanzungen.

Für alle, die gerne eigene Obstbäume pflanzen möchten, oder schon welche gepflanzt haben, ist dieser Kurs optimal geeignet. Das Hauptaugenmerk liegt in der Pflege und dem Schnitt von jungen Obstbäumen und es wird ausreichend Zeit für Fragen und Austausch geben.

Geleitet wird der Kurs von Patricia Christmann und Wieland Vick von der Mosterei Brüssow. Patricia hat ihre Weiterbildung in naturgemäßen Obstbaumschnitt an der Thüringer Obstbaumschnittschule gemacht und Wieland hat in Niederkaufungen über den Pomologen Verein gelernt.

Gemeinsam haben die beiden u.a. auf ihrem Hof eine Streuobstwiese mit 43 Hochstämmen gepflanzt. Diese Bäume sind nun im 4. Standjahr und werden den Kursteilnehmer*nnen als Übungsbäume dienen.

Themen des Kurses:

– Bäume pflanzen und sichern

– Baumansprache

– Wuchsgesetzte und Schnitttechnik beim Jungbaum

– von Brennesseljauche und Schachtelhalmbrühe: was braucht mein Baum?

– Bäume sinnvoll wässern

– Handhabung von Schnittwerkzeug

Kurszeiten  und – Ort: von 10 bis ca 16 Uhr auf Hof Amalion; Amalienhof 6, 17337 Uckerland

Kursgebühr: 60€  ; die Gebühr beinhaltet ein ausführliches Skript, kalte und warme Getränke, sowie eine vegetarische Suppe. 

Wer die Kurse Alt-und Jungbaumschnitt zusammen bucht, zahlt 100€.

Anmeldung unter 039742-863642 oder mail an info@mosterei-bruessow.de

Wenn Du aus finanziellen Gründen nicht am Kurs teilnehmen kannst, dann sprich uns an, vielleicht finden wir eine Lösung.

Eigenes Schnittwerkzeug bitte mitbringen, falls vorhanden.